Unsere Unternehmerberater in Stuttgart und Region

Unser Fokus: Beratung für mittelständische Unternehmen

An uns wenden sich Unternehmer, die einen erfahrenen Mitstreiter und Promotor für die vielfältigen Aufgabenstellungen des Unternehmertums brauchen.
Berater, die wissen wovon Sie sprechen und die Herausforderungen des Unternehmertums aus eigener Erfahrung kennen.

Anja Lippert-Hertle

Anja Lippert-Hertle studierte in Stuttgart Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Technologie-Management. Nach 2 jähriger Tätigkeit am Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation wurde sie Mitinhaberin der Druckerei Hertle und war dort 20 Jahre in der Geschäftsleitung tätig, verantwortlich für die Bereiche Personal, Organisations-Entwicklung, Strategie- und Projektmanagement.

Nach dem Verkauf ihrer Anteile arbeitete sie 2 Jahre für eine Unternehmens-Beratung in Stuttgart. Als Beraterin, Coach und Trainerin im Bereich Führungskräfte-Entwicklung, Vertrieb und Kommunikation.

Während dieser Zeit übernahm sie zudem als Interims-Managerin die Geschäftsführung der Druckerei Hertle.

Seit 2018 ist sie geschäftsführende Gesellschafterin der Sucseda GmbH.

Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht die Unterstützung und Begleitung von Unternehmern. Mit guten Ideen, pragmatischen Lösungen und klugen Umsetzungs-Strategien.

Sie hat 3 erwachsene Kinder und lebt in Kirchheim unter Teck.

Christian Strähle

Nach einer Ausbildung in der Medienindustrie studierte Christian Strähle Betriebswirtschaft in Würzburg mit den Schwerpunkten Allfinanz und Marketing.

Im Anschluss an sein Studium war er rund 10 Jahre als geschäftsführender Gesellschafter eines Finanzdienstleistungs-Instituts nach § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 9 KWG tätig. Zu seinen Hauptaufgaben gehörte neben der Betreuung der Unternehmen die kaufmännische Leitung und der Bereich „Marktfolge“, inklusive aller aufsichtsrechtlichen Themen wie beispielsweise Compliance, Revision und Geldwäsche.

Nach dem erfolgreichen Verkauf der Firmenanteile betreute er mittelständische Unternehmen in den Bereichen Vertrieb, Finanz- und Rechnungswesen.

Nun ist Christian Strähle geschäftsführender Gesellschafter der Sucseda GmbH und er hat sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmern bei den unterschiedlichsten Aufgabenstellungen zu helfen und zu unterstützen.

Er ist verheiratet und Vater einer Tochter. Er lebt mit seiner Familie in Kirchheim unter Teck.

Impressum

Anbieter i. S. d. TMG

Sucseda GmbH
Forststraße 8
73235 Weilheim an der Teck

Telefon: +49 (0) 7023 – 942 05 40
kontakt@sucseda.de

Gesellschafter: Anja Lippert-Hertle, Christian Strähle
Amtsgericht Stuttgart, Registernummer HR 763636
Umsatzsteuer-ID: DE316470920

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Anja Lippert-Hertle, Christian Strähle

Inhaltlich Verantwortlicher gem. §5 TMG:
Sucseda GmbH

Risikohinweis / Haftungsausschluss:

Unsere Analysen werden mit größter Sorgfalt erarbeitet. Die Sucseda GmbH übernimmt jedoch keinerlei Haftung insbesondere für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der abgedruckten Informationen. Die Sucseda GmbH erstellt alle Texte ausschließlich zu Informationszwecken. Die auf unserer Homepage veröffentlichten Texte, Daten und sonstigen Angaben stellen weder ein Angebot, eine Bewerbung eines Angebots, noch eine Aufforderung zum Kauf, Verkauf oder Zeichnung eines Finanzinstruments, noch eine Empfehlung oder Anlageberatung dar.

Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder, Grafiken, Animationen unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Website darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Einige Seiten enthalten außerdem Bilder, die dem Copyright Dritter unterliegen (Quellennachweis Pixabay).

Die Sucseda GmbH hat organisationsinterne Vorkehrungen getroffen, um mögliche Interessenskonflikte bei der Erstellung und Weitergabe von Dienstleistungen soweit wie möglich zu vermeiden bzw. angemessen zu behandeln.

Die von der Sucseda GmbH veröffentlichten Informationen beruhen auf Informationen aus Quellen, die nach Auffassung der Sucseda GmbH verlässlich, jedoch tatsächlich einer unabhängigen Verifizierung nicht zugänglich sind. Trotz sorgfältiger Prüfung übernimmt die Sucseda GmbH keinerlei Haftung für die wiedergegebenen Informationen.

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Bei dem Besuch unserer Seiten sind uns Datenschutz und Datensicherheit sehr wichtig. An dieser Stelle möchten wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir erfassen und wofür wir diese nutzen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Datenschutz-Überblick

Die folgenden Hinweise geben einen Überblick darüber, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.
Die Sucseda GmbH erhebt, speichert oder verarbeitet Daten nur für die Ausübung eigener Geschäftszwecke.
Grundsätzlich steht unsere Website allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass persönliche Daten erhoben werden. Personenbezogene Daten werden ausschließlich in dem Umfang abgefragt, verarbeitet und genutzt, in dem es erforderlich ist, um von Ihnen abgefragte Leistungen zu erbringen.
Wir gehen nur mit personenbezogenen Daten um, soweit dies im Einklang mit den aktuellen datenschutzrechtlichen Bestimmungen der DSGVO möglich ist. Wir sind dabei auch um alle notwendigen, technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen bemüht, um Ihre personenbezogenen Daten jederzeit angemessen vor unberechtigtem Zugang und Missbrauch zu schützen.

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Allgemeine Hinweise zum Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Sucseda GmbH
Forststr. 8
73235 Weilheim an der Teck
kontakt@sucseda.de
Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Ihre Daten werden nur dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
Die Datenverarbeitungsvorgänge sind also nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Landes Baden-Württemberg.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Datenerfassung auf unserer Website

Datenverarbeitung und Hosting
Für die Datenverarbeitung haben wir ausschließlich Vertragspartner in Deutschland gewählt. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
Das Hosting unserer Website erfolgt über 1&1, ein in Deutschland ansässiges Unternehmen. Weitere Informationen zum Datenschutz von 1&1 entnehmen Sie bitte deren Datenschutzerklärung.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)
Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nicht.
Erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte
Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut.
Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Rechtsgrundlage
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Tools

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Da wir weder Cookies noch Analyse-Programme oder Plugins verwenden, wird Ihr Surf-Verhalten beim Besuch unserer Website nicht zu Ihnen zurückverfolgt. Wir analysieren, speichern und verarbeiten also keinerlei personenbezogene Daten während Ihres Besuches auf unserer Website

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung und Datenverarbeitung von Google Maps.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.